Anbaumaße

Aus der ermittelten Baugröße und der Bauform können Sie nun die Anbaumaße des jeweiligen Motors bestimmen.

Bitte beachten Sie auch, dass bei größeren Baugrößen auch polzahlabhängige Abweichungen vorkommen können. Dies wird dann in der Baugröße mit der entsprechenden Polzahl ergänzt. (z.B. 280S2 bedeutet Baugröße 280S - 2poliger Motor)

© 2015 ESKO Elektromaschinenbau GmbH