Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein

 
 

Normmotoren

Normmotoren zeichnet eine fixe Zuordnung aus Drehzahl, Leistung und Baugröße aus.
Anhand der Baugröße und der Bauform, lassen sich dann die Anbaumaße, die wiederum genormt sind ermitteln.

Leistung-Baugrößenzuordnung

Normmotoren 2-polig (Synchrone Drehzahl 3000/min)

Aufgrund des Schlupfs einer Asynchronmaschine, liegt die tatsächliche Drehzahl etwas unter der synchronen Drehzahl.

Baugröße Leistung (kW)
56K 0,09
56G 0,12
63K 0,18
63G 0,25
71K 0,37
71G 0,55
80K 0,75
80G 1,10
90S 1,50
90L 2.20
100L 3,00
112M 4,00
132S 5,50
132S 7,50
160M 11,0
160M 15,0
160L 18,5
180M 22
200L 30
200L 37
225M 45
250M 55
280S 75
280M 90
315S 110
315M 132
315M 160
315M 200
315L 250
315 315

Normmotoren 4-polig (synchrone Drehzahl 1500/min)

Aufgrund des Schlupfs einer Asynchronmaschine, liegt die tatsächliche Drehzahl etwas unter der synchronen Drehzahl.

Baugröße Leistung (kW)
56K 0,06
56G 0,09
63K 0,12
63G 0,18
71K 0,25
71G 0,37
80K 0,55
80G 0,75
90S 1,10
90L 1,50
100L 2,20
100L 3,00
112M 4,00
132S 5,50
132M 7,50
160M 11,0
160L 15,0
180M 18,5
180L 22,0
200L 30,0
225S 37,0
225M 45,0
250M 55,0
280S 75,0
280M 90,0
315S 110
315M 132
315M 160
315M 200
315L 250

Normmotoren 6-polig (synchrone Drehzahl 1000/min)

Aufgrund des Schlupfs einer Asynchronmaschine, liegt die tatsächliche Drehzahl etwas unter der synchronen Drehzahl.

Baugröße Leistung (kW)
71K 0,18
71G 0,25
80K 0,37
80G 0,55
90S 0,75
90L 1,10
100L 1,50
112M 2,20
132S 3,00
132M 4,00
132M 5,50
160M 7,50
160L 11,0
180L 15,0
200L 18,5
200L 22,0
225M 30,0
250M 37,0
280S 45,0
280M 55,0
315S 75,0
315M 90,0
315M 110
315M 132
315L 160
315L 200
 
 

© 2015 ESKO Elektromaschinenbau GmbH